Zum Verkauf steht die Ott-Orgel aus der Dominikanerkirche in Münster

Erbaut wurde die Orgel 1958 von Paul Ott für die Westfälische Wilhelms Universität in Münster. Sie stand im großen Hörsaal im Fürstenberghaus am Domplatz, die Einweihung spielte Helmut Walcha. Nachdem die Dominikanerkirche in der Salzstraße 1974 wieder aufgebaut war, wurde die Orgel 1975 von der Erbauerfirma dorthin übertragen und umgestaltet. Sie bekam ein neues Gehäuse. Aus dem Brustwerk wurde das Rückpositiv. Es erfolgte 1996 eine gründliche Sanierung durch die Firma Kreienbrink. Das Klangkonzept vom Paul Ott blieb erhalten.

Der Kaufpreis beträgt 50.000,00€, es fällt keine Mehrwertsteuer an.

Die Disposition erhalten Sie hier

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben noch Fragen zu unseren Leistungen oder würden gerne mehr über Orgelbau Fleiter erfahren? Dann melden Sie sich einfach bei uns! Sie erreichen uns per Telefon, Telefax und E-Mail.

Orgelbau Fleiter oHG
Sessendrupweg 56
48161 Münster

Telefon: 02533 / 2210
Telefax: 02533 / 3827
E-Mail: info@orgelbau-fleiter.de